Go Back
Drucken

Frühlingssalat mit Quinoa, Spargel und Hähnchen

Zutaten

  • 400 g Hähnchenbrustfilet
  • 6-8 Stangen grüner Spargel
  • 100 g Quinoa
  • 1/2 Avocado
  • Baby Leaf Salat
  • Petersilie, klein geschnitten
  • Salz, Pfeffer

Für das Dressing

  • 3 EL frischer Orangensaft
  • 1 EL weißer Balsamico
  • 1 TL Senf
  • 4 EL Traubenkernöl
  • 1 TL geriebener Ingwer
  • 4 EL Traubenkernöl
  • 1 Prise Salz

Anleitungen

Das Hähnchenbrustfilet in Stücke schneiden, salzen und in einer Pfanne mit etwas Öl scharf von allen Seiten anbraten.

Den Spargel der Länge nach halbieren und in Stücke schneiden, ebenfalls in einer Pfanne den Spargel für ca 5 Minuten anschwitzen. Avocado würfeln.

Den Quinoa nach Packungsangabe garen.

Quinoa, Spargel, Avocado, Hähnchen und den Salat in eine Schüssel geben.

Aus den angegebenen Zutaten ein Dressing anrühren und zusammen mit der Petersilie zu den Salatzutaten geben. Alles gut vermischen und mit Salz abschmecken.