Go Back
Drucken

Sommersalat mit Nektarinen und Mozzarella-Schinken-Päckchen

Portionen 4 Personen

Zutaten

Für den Salat

  • 100 g gemischter Pflücksalat
  • 1 Nektarine
  • 2 Bio-Mozzarellakugeln
  • 8 Scheiben Schwarzwälder Schinken (dünn geschnitten)

Für das Dressing

  • 2 EL Himbeeressig
  • 2 EL Zitronenöl
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 TL Agavendicksaft
  • 2 EL Wasser
  • Salz, Pfeffer
  • 1 TL Senf

Anleitungen

Den Pflücksalat gewaschen in eine Schüssel geben.

Nektarine in dünne Spalten schneiden.

Die Mozzarellakugeln vierteln und jedes Viertel mit einer Scheibe Schinken umwickeln.

Für das Dressing alle Zutaten zu einem cremigen Dressing anrühren. Mit Salz, Pfeffer und Agavendicksaft abschmecken.

In eine Pfanne etwas Raps-oder Sonnenblumenöl geben und die Schinken-Päckchen bei hoher Hitze für ca 1-2 Minuten braten, bis der Schinken kross ist und der Mozzarella zu schmelzen beginnt.

Die Päckchen aus der Pfanne nehmen und die Nektarinenviertel in derselben Pfanne kurz anbraten.

Den Pflücksalat mit dem Dressing vermischen und zusammen mit den Schinken-Mozzarella-Päckchen und den Nekatarinen anrichten.