Go Back
Drucken

Eierlikör Mousse mit Oreos

Portionen 4 Personen

Zutaten

  • 1 Packg dunkle Oreokekse
  • 100 ml Eierlikör
  • 250 ml Schlagsahne
  • 60 g Zucker
  • 3 Eier
  • 5 Blatt Gelatine
  • 1 Vanilleschote

Anleitungen

Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Das Mark der Vanilleschote ausschaben.

Eier, Vanillemark und Zucker mit dem Handrührgerät cremig aufschlagen und dabei langsam den Eierlikör dazugeben.

4 Esslöffel der Creme abnehmen und in einem kleinen Topf geben. Die Gelatine ausdrücken und zur Creme in den Topf geben. Die Gelatine in der Creme bei kleiner Hitze auflösen und zur restlichen Creme geben und gut verrühren.

Die Sahne steif schlagen und sobald die Creme zu gelieren beginnt, unter die Creme heben.

Pro Glas 2 Oreo Kekse zerkleinern und auf den Glasboden geben. Die Mousse dann in die Gläser füllen. Die Eierlikör Mousse für ca 3-4 Stunden oder über Nacht kalt stellen.

Eventuell vor dem Servieren die Mousse mit geschlagener Sahne und noch ein paar Oreokrümeln verzieren.