Go Back
Drucken

Sommerliche Bohnensuppe mit grünen Bohnen und Zitrone

Portionen 4 Personen

Zutaten

  • 300 g grüne Bohnen, geschnitten
  • 200 g weiße Bohnen, vorgekocht aus dem Glas
  • 1 Rinderbeinscheibe
  • 1 Zwiebel, gewürfelt
  • 2 Kartoffeln, gewürfelt
  • Saft einer halben Zitrone
  • 1,2 Liter Fleisch- oder Gemüsebrühe
  • Bohnenkraut
  • Salz,Pfeffer
  • Pflanzenöl

Anleitungen

In einem großen Topf etwas Öl erhitzen und die Zwiebelwürfel anschwitzen.

Die Beinscheibe dazugeben und kurz anrösten. Dann mit der Brühe ablöschen.

Zugedeckt bei kleiner Hitze etwa 30 Minuten kochen lassen.

Die Beinscheibe aus der Brühe nehmen, das Fleisch in kleine Stücke schneiden und wieder zurück in die Brühe geben.

Die geschnittenen Bohnen, Bohnenkraut und die Kartoffelstücke dazugeben und nochmals 15 Minuten köcheln lassen.

Kurz vor Ende der Kochzeit die weißen Bohnen und den Zitronensaft dazugeben.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Eventuell noch mit Zitronensaft nachwürzen.