Go Back
Drucken

Bratapfellikör

Zutaten

  • 700 g Äpfel mit festem Fleisch
  • 1 EL brauner Zucker
  • 2 Zimtstangen
  • 2 Sternanis
  • 2 Nelken
  • 1 Vanillinschote
  • 1 Bio-Orange
  • 1 Bio-Zitrone
  • 150 g Kandiszucker
  • 700 ml Wodka
  • 300 ml brauner Rum

Anleitungen

  1. Die Äpfel entkernen,vierteln mit braunem Zucker bestreuen und in einer Auflaufform bei 180 Grad 20 Minuten garen lassen.

    Dabei aufpassen, dass die Äpfel  ich zu weich werden. Sie sollten noch nicht zerfallen.

    Orange und Zitrone in Scheiben schneiden. Vanilleschote halbieren und das Mark herauskratzen.

    Orange, Zitrone, Vanillemark- und schote, Kandiszucke, Zimt, Nelken, Anis und Äpfel in ein hohes Gefäss geben.

    Mit Wodka und Rum auffüllen und fest verschließen.

    Täglich einmal umrühren und für ca 4 Wochen ruhen lassen.

    Den Likör durch ein Sieb abseihen und in sterilisierte Flachen abfüllen.