Go Back
Drucken

Kalte Gurkensuppe

Für 3- 4 Personen braucht ihr

2 Gurken, geschält

Saft und Abrieb einer 1/2 Zitrone

200 g Joghurt, natur 

200 ml Gemüsebrühe

1 - 2 Knobizehen, gepresst

2 Stangen Frühlingslauch

1 Bund Dill, klein geschnitten

2 Eier, hartgekocht

Salz, Pfeffer


Eine und eine halbe Gurke grob würfeln und zusammen mit Joghurt, Zitronensaft- und Abrieb, Brühe, Knobi, Frühlingslauch und Dill in einen Standmixer geben und sämig pürieren.

Abschmecken, mit Salz/Pfeffer und eventuell mit etwas Zitronensaft nachwürzen.

Die Suppe dann zum Kühlen für 1-2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

In die Suppe nach Belieben klein geschnittene  Eiern und kleine Würfel der restlichen Gurke geben.