Go Back
Drucken

Hefezopf

Portionen 1 Hefezopf

Zutaten

  • 250 ml Milch
  • 20 g frische Hefe
  • 75 g Zucker
  • 2 Eier
  • 500 g Mehl
  • 60 g weiche Butter
  • Hagelzucker

Anleitungen

Die Milch lauwarm erwärmen, Hefe in der lauwarmen Milch auflösen. Achtung! die Milch darf nur lauwarm sein.

1 Ei verquirlen

Mehl in eine große Schüssel geben und die Milch-Hefemischung und das verquirlte Ei zum Mehl geben und entweder in einer Küchenmaschine oder mit Handmixer auf hoher Stufe kneten.

Die weiche Butter nun ebenfalls unter den Teig kneten.

Den Teig solang kneten, bis er eine glatte Oberfläche bekommen hat.

Den Teig zugedeckt an einem warmen Ort etwa 1 Stunde gehen lassen. Der Teig sollte sich verdoppelt haben.

Den Teig nun dritteln und zu etwa 40 cm langen Strängen formen und einen lockeren Zopf legen.

Den Hefezopf auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und zugedeckt noch einmal 30 Minuten gehen lassen.

Ei mit etwas Milch verquirlen und den Zopf bestreichen. Hagelzucker darüber streuen und den Zopf bei 200 Grad etwa 25 Minuten backen.