Go Back
Drucken

Key Lime Pie

Keksboden

300 g Vollkornbutterkekse

200 g zerlassene Butter

Füllung

4 Eigelb

1 Dose gezuckerte Kondensmilch (400g)

200 ml Limettensaft (aus frischen Limetten, oder Limettensaftkonzentrat)

Baiser

4 Eiweiß

100 g Zucker


Für den Keksboden die Kekse in der Küchenmaschine zerkleiner. Die zerlassene Butter mit den Keksbröseln mischen und die Masse mit einem Löffel in eine gefettete Springform (24 cm) andrücken. Dabei einen Rand von etwa 2 cm Höhe ziehen.

Den Keksboden bei 180 Grad 10 Minuten vorbacken. Auskühlen lassen.

Für die Füllung die Eigelbe schaumig aufschlagen, Kondensmilch unterheben. Zum Schluss vorsichtig den Limettensaft unter die Eigelb-Kondensmilch-Masse rühren.

Die Füllung auf den Keksboden verteilen und bei 180 Grad 25 Minuten backen.

In der Zwischenzeit das Eiweiß steif schlagen und den Zucker während des Schlagens langsam dazugeben. 

Den Form aus dem Ofen nehmen und den Eischnee auf dem Kuchen verteilen. Bei 200 Grad den Eischnee im Ofen für etwa 5-8 Minuten Farbe annehmen lassen. Am besten ihr bleibt dabei nah am Ofen, denn Eischnee verbrennt sehr schnell.

Der Kuchen schmeckt am besten leicht gekühlt.