Drucken

Zitronen-Thymian-Salz und Chili-Salz

Zutaten

Zitronen-Thymian-Salz

  • 100 g grobes Meersalz
  • 3-4 Zweige Thymian
  • 1 Bio-Zitrone

Chili-Salz

  • 100 g grobes Meersalz
  • 2 frische Chilischoten

Anleitungen

Für das Zitronen-Thymian-Salz die Zitrone waschen und die Schale fein reiben. Dabei aufpassen, dass nicht das Weiße der Schale abgerieben wird. es schmeckt bitter.

Den Thymian abzupfen und zusammen mit Salz und Zitronenschale vermischen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen.

Das Salz im Backofen bei 50 Grad ca 1 Stunde trocknen.

Das getrocknete Salz in einem Mörser oder einer Küchenmaschine auf den gewünschten Körnungsgrad zerkleinern.

Für das Chili-Salz die Chilischoten entkernen, die scharfen Häute der Schote entfernen und die Schoten klein würfeln.

Chilis und Salz in einem hohen Gefäß mischen und mit der Küchenmaschine oder Pürierstab zerkleinern.

Das Chili-Salz auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech verteilen und im Backofen bei 50 Grad ca 1 Stunde trocken lassen