Go Back
Drucken

Rüblitorte mit Frischkäse-Limetten-Frosting

Zutaten

Für den Teig

  • 250 g geraspelte frische Möhren
  • 220 g brauner Zucker
  • 5 Eier
  • 200 g gemahlene Haselnüsse
  • 250 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL gem. Zimt
  • 1 TL gem. Kardamom

Für das Frischkäse-Frosting

  • 300 g Puderzucker
  • 250 g Frischkäse
  • 100 g kalte Butter
  • 1 TL Limettenabrieb
  • 1 TL Limettensaft
  • Für die Deko: gehackte Haselnüsse und Pistazien

Anleitungen

Eier, Zucker, Zimt, Kardamom mit dem Rührgerät verrühren.

Möhren, Haselnüsse, Mehl und Backpulver unterrühren.

Den Teig in eine gefettete Form (26cm) füllen und bei 180 Grad 45 Minuten backen.

Auskühlen lassen.

Für das Frosting den Puderzucker sieben. Frischkäse und Butter in der Küchenmaschine oder mit dem Handrührgerät verrühren.

Nach und nach den Puderzucker unterrühren. Das Frosting bei voller Power ca 5 Minuten rühren.

Frosting auf dem Kuchen verteilen. Mit Haselnüssen und Pistazien dekorieren.

Rüblitorte für mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.