Go Back
Drucken

Rotkohlsuppe

Zutaten

  • 500 g Rotkohl in Streifen geschnitten oder gehobelt
  • 300 g mehligkochende Kartoffeln, geschält und gewürfelt
  • 1 rote Zwiebel, gewürfelt
  • 700 ml Gemüsefond
  • 200 ml Sahne
  • Saft einer halben Orange
  • 2 Anissterne
  • Salz, Pfeffer
  • geräuchertes Forellenfilet
  • Kresse
  • Raps-oder Sonnenblumenöl

Anleitungen

In einem großen Topf etwas Pflanzenöl erhitzen.

Zwiebel zusammen mit dem Rotkohl und den Kartoffelwürfeln anschwitzen

Mit Gemüsefond ablöschen. Die Anissterne dazugeben bei kleiner Hitze und mit Deckel etwa 30 Minuten köcheln lassen.

Sahne und Orangensaft dazugeben, die Anissterne entfernen und die Suppe pürieren.

Die Forellenfilets in Stücke zerteilen und zusammen mit Suppe und Kresse anrichten.