Go Back
Drucken

Schoko Bananen Muffins

Für ein Muffinblech braucht ihr:


Zutaten

Teig

250g reife Bananen, zerdrückt

150 ml Milch

1 Ei

80 ml neutrales Pflanzenöl

120 g brauner Zucker

190 g Mehl

3 El Kakaopulver 

1 1/2 Tl Backpulver

1/4 Tl Zimt

Glasur

100 g Kuvertüre

Bananenchips, getrocknet


Für den Teig das Ei mit dem Zucker schaumig schlagen. Das Pflanzenöl und Milch dazugeben.

Alle trockenen Zutaten unterrühren und nur solange rühren, bis sich alle Zutaten gut verbunden haben.

Die zerdrückten Bananen unter der Teig heben. Den Teig  in die Muffinförmchen geben und im Backofen bei 180 Grad 25 Minuten backen. Die Muffins vollständig auskühlen lassen.

Für die Glasur die Kuvertüre im Wasserbad schmelzen. Die Kuvertüre grosszügig über die Muffins geben und mit Bananenchips dekorieren.