Go Back
Drucken

Asiatische Salatwraps mit Hackfleisch

Portionen 4 Personen

Zutaten

  • 500 g gemischtes Hackfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 1 Chilischote
  • 1 daumengroßes Stück Ingwer
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Bund Koriander
  • 2 TL gemahlener Koriander
  • 1 TL chinesisches 5-Gewürze-Pulver (Asiashop)
  • 2 EL dunkle Sojasauce
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 TL Sesamöl
  • 1 EL neutrales Pflanzenöl
  • 2 Eisbergsalate

Anleitungen

Die Zwiebel und Knoblauch klein würfeln. Ingwer schälen und fein reiben. Die Chilischote klein würfeln.

In einer großen Pfanne das Pflanzenöl erhitzen, Zwiebel, Ingwer, Knoblauch, 5-Gewürze-Pulver und gemahlenen Koriander anschwitzen.

Das Hackfleisch dazugeben und scharf anbraten. Tomatenmark, Sojasauce und Sesamöl ebenfalls dazugeben. Zugedeckt alles ca 5 Minuten bei kleiner Hitze schmoren lassen.

Das Hackfleisch eventuell mit Sojasauce und Salz nachwürzen und den gehackten frischen Koriander unter das Hack geben.

Aus den Eisbergsalaten den Strunk herausschneiden und die Salatblätter einzeln lösen. Das Hackfleisch zusammen mit dem Salat servieren.