Go Back
Drucken

Lebkuchen-Panna-Cotta

Portionen 4 Personen

Zutaten

Zutaten für Panna-cotta

  • 500 ml Sahne
  • 4 Blätter Gelatine
  • 40 g Zucker
  • 1/2 TL Lebkuchengewürz

Zutaten für Gewürzkirschen

  • 1 Glas Kirschen
  • 2 EL Zucker
  • 1 Stange Zimt
  • 1 Sternanis
  • 4 Nelken
  • Saft einer Orange
  • 2 TL Speisestärke

Anleitungen

Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen

Für die Panne-cotta die Sahne mit dem Zucker und dem Lebkuchengewürz aufkochen lassen. Den Topf dann vom Herd ziehen und die Sahne etwas abkühlen lassen.

Gelatine ausdrücken und abtropfen lassen. Dann die Gelatine mit einem Schneebesen in die Sahne-Mischung rühren.

Sahne-Mischung in gefettete Förmchen, oder in Gläser füllen. Im Kühlschrank mindestens 4 Stunden, am besten über Nacht fest werden lassen.

Für die Gewürzkirschen die Kirschen mit den Gewürzen, Orangensaft und dem Zucker in einen Topf geben.

Kirschen aufkochen lassen, bei kleiner Hitze ca 2 Minuten köcheln lassen.

Stärke mit etwas Wasser anrühren und zu den Kirschen geben. Noch einmal 1 Minute köcheln lassen, dann die Kirschen abkühlen lassen und zusammen mit der Panna-cotta servieren.